• Freitag, 30. März 2012

Sexueller Missbauch an Schule

Mutmaßlicher Täter in Wedding gefasst

  • Humboldthain-Schule
    Nach dem Missbrauch eines Mädchens auf einer Toilette in der Humboldthain-Schule hat das SEK nun einen mutmaßlichen Täter gefasst. Foto: dapd - ©Paul Zinken

Im Fall eines sexuell missbrauchten Mädchens haben am heutigen Freitag Beteiligte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Er steht unter Verdacht, am 1. März die Achtjährige in einer Grundschule in Wedding vergewaltigt zu haben.

Nach dem Missbrauch eines achtjährigen Kindes an der Weddinger Humboldthain-Grundschule ist nun ein tatverdächtiger Mann an der Kameruner Straße gestellt worden. Ihm wird vorgeworfen, das Mädchen am 1. März auf einer Schultoilette missbraucht zu haben. Gegen 13.30 Uhr stürmten Angehörige des Sondereinsatzkommandos die Wohnung des mutmaßlichen Täters, da bekannt war, dass er Besitzer eines Kampfhundes sei. 

Verdächtiger war Polizei bekannt

Es lag ein Haftbefehl vor. Der 30-Jährige war mehrere Male polizeilich auffällig geworden. Darunter war auch ein Fall von Exhibitionismus. Nun soll ein DNA-Abgleich Gewissheit bringen, ob es sich bei dem Festgenommenen tatsächlich um den Täter handelt. Die DNA des Mannes lag dem Bundeskriminalamt bislang nicht vor.

Bei derartigen Verbrechen ist eine Funkzellenabfrage üblich. Diese erbrachte in diesem Fall den ausschlaggebenden Hinweis, erklärte ein Sprecher der Polizei. Zur Zeit der Tat habe sich der Mann im Funkzellenbereich der Humboldthain-Schule aufgehalten.

Humboldthain-Grundschule

Grenzstr. 7
13355 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Der Tagesspiegel
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Durch den Kiez

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Auf der Bühne eine Diva, privat super sympathisch: Wir sind im Kiez … mehr Prenzlauer Berg

Wohnen & Leben

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Extremes Mietermobbing – was hat das für Gründe? Die menschenunwürdige … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Neugier trifft Ego: Mascha macht sich mal wieder Gedanken über Männer. … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Die kleinen Auto-Minikameras, die ständig das Straßengeschehen filmen, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Strandbäder in Berlin

Top 10: Strandbäder in Berlin

Du willst bei strahlendem Sonnenschein eine erfrischende Abkühlung … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Du suchst in der Nähe von Berlin einen Campingplatz, auf dem du mit … mehr Brandenburg, Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen