Top-Liste

Top 10: Weinbars in Berlin

In einem Jahr konsumieren Deutsche rund 20 Millionen Hektoliter Wein. Ob Roten, Weißen, Bio oder Naturwein: In diesen gemütlichen Berliner Weinbars kannst du ein Gläschen genießen und dich wie die alten Römer*innen fühlen.

Weinbars in Neukölln

Jaja

Im Jaja in der Weichselstraße kannst du dem Trend Naturwein frönen. Doch was versteht man darunter? Eine gesetzliche Bestimmung gibt es nicht, allerdings werden die Weine biologisch-organisch produziert und per Hand bearbeitet. Es geht aber noch einen Schritt weiter, denn im Gegensatz zu Bio-Wein-Produzenten verzichten viele Naturwinzer*innen komplett auf Schutzmittel. Im Jaja bekommst du vor allem natürliche Weine aus Frankreich. Neben der altbewährten Käseplatte gibt es eine tolle Auswahl an frischem und leckerem Essen, das den Geschmack des Weines unterstreicht. Das Essen ist hier saisonal und zum Teilen gedacht. Im Sommer kannst du es dir auf der kleinen Terrasse gemütlich machen und das Treiben in Neukölln beobachten.

mehr Infos zu Jaja Berlin
Jaja Berlin, Weichselstraße 7, 12043 Berlin

Telefon 030 52666911

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Sonntag von 18:00 bis 00:00 Uhr


Besuche Jaja Berlin auf:

DocG

Neukölln ist eine wahre Schatztruhe für Weinkenner*innen. An der Stelle, wo früher das süße, gemütliches Café Fellfisch sein Zuhause hatte, gibt es heute noch mehr Italo-Feeling: Die entspannt-stylische Weinbar DocG an der Emserstraße hat ein besonderes Augenmerk auf die Irpinia Tradition gelegt. Diese hügelige Region Italiens ist reich an Trüffeln und Naturprodukten, sowie an renommierten, autochthonen Weinen. Aber nicht nur die Auswahl an feinen Weinen, die es so deutschlandweit nur im DocG gibt, führt uns immer wieder in diese Weinbar, sondern auch die anderen italienischen Spezialitäten lassen unseren Gaumen entzücken: Ob Trüffelcarpaccio, Bruschetta oder die hausgemachten Ravioli – hier sind echte Italiener*innen am Werk.

mehr Infos zu DocG
DocG, Emser Straße 120, 12051 Berlin

Festnetz 030 61081586

Webseite öffnen


Montag bis Donnerstag von 18:00 bis 22:30 Uhr
Samstag und Sonntag von 18:00 bis 23:30 Uhr


Besuche DocG auf:

Weinbar in Friedrichshain

Noble Rot Weinbar

Die „geilsten Weine“ von qualitativ, hochwertigen Weingütern gibt es laut eigener Aussage in der Weinbar Noble Rot am Boxhagener Platz. Hier wird vor allem auf gute Beratung gesetzt: Weinneulinge dürfen solange probieren bis sie den richtigen Tropfen gefunden haben, mit Weinprofis wird hier gerne gefachsimpelt und die ein oder andere Überraschung aus dem Weinkeller gezaubert. Neben der Auswahl an 25 offenen Weiß-, Rot- und Süßweinen aus Deutschland und Ungarn (ab 4,50 Euro), gibt es hier natürlich auch Leckereien, die den Wein komplementieren: Käseplatten, Wurstspezialitäten und Antipasti.

mehr Infos zu Noble Rot Weinbar
Noble Rot Weinbar, Gärtnerstr 6, 10245 Berlin

Festnetz 030 22600377

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Freitag von 17:00 bis 1:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 14:00 bis 1:00 Uhr


Besuche Noble Rot Weinbar auf:

Weinbar in Prenzlauer Berg

Caravaggi Naturwein

Nachdem Rita und Piero, die beiden Inhaber von Caravaggi, in verschiedene Länder der Welt gereist sind und dort gelebt haben, entschieden sie sich 2019 ihren Traum vom eigenen Bistro zu erfüllen. Seitdem kannst du im gemütlichen Caravaggi am Helmholtzplatz Naturweine von kleinen italienischen Weingütern trinken. Dabei sind die Weine nicht nur natürlich, Rita und Piero kennen auch alle Lieferant*innen persönlich, sodass sie zu fast allen Weinen Informationen geben und kleine Anekdoten erzählen können. Zum Wein werden hier außerdem leckere Antipasti sowie mehrgängige Menüs angeboten.

mehr Infos zu Caravaggi Naturwein
Caravaggi Naturwein, Lettestraße 3, 10437 Berlin

Festnetz 030 28704411

E-Mail schreiben


Dienstag bis Samstag von 18:30 bis 23:00 Uhr


Besuche Caravaggi Naturwein auf:

Weinbar in Kreuzberg

ORA

Das Ora war mal die Oranien-Apotheke (an den Lettern über der Tür unschwer zu erkennen), die in der modernen Welt völlig fehl am Platz wirkte: mit Erlenmeyerkolben und antiquierten Porzellanbehältern auf schweren, aufwendig gestalteten Holzregalen. Als die Apotheker*innen in Rente gingen, behielten die neuen Mieter*innen 2015 das alte Design für ihre Brasserie bei: Daher gibt’s ein Einrichtungskonzept irgendwo zwischen Wiener Kaffeehaus und Pariser Bistro, das einfach nur einzigartig ist. Der Fokus liegt auf Saisonalem mit qualitativ hohem Anspruch. Du kannst hierher auch wirklich nur für Drinks kommen – die Auswahl an Champagner, Weinen und Cocktails ist überragend.

Glasweise

Die 2021 eröffnete Weinbar in der Reichenberger Straße hat sich rasant zu einer etablierten Adresse entwickelt! Denn die Atmosphäre ist hier warm und gemütlich. Dafür sorgen viel dunkles Holz, noch dunklere Wände, ein langer Tresen und viele kleine private Ecken. Doch auch der herzliche Gastgeber Marco und sein Team helfen dabei, das Glasweise zu einem Wohlfühlort zu machen. Es gibt eine große Auswahl italienischer Weiß- und Rotweine, auch Positionen aus Spanien, Italien, Frankreich und Deutschland sind dabei. Snacks und Speisen sind hier ebenfalls  superlecker!

mehr Infos zu Glasweise Weinbar
Glasweise Weinbar, Reichenberger Str. 109, 10999 Berlin

Festnetz 030 21448074

Webseite öffnen


Dienstag bis Samstag ab 18:00 Uhr


Besuche Glasweise Weinbar auf:

Ottorink

Weinkisten oder Weinfässer als DIY-Regal und Tisch sind im Selbermach-Kosmos zwar keine Innovation mehr – im Ottorink in der Dresdener Straße wiederum sind sie Teil des Geschehens. Schließlich handelt es sich hier um eine Weinbar, die generell mit Holz nicht geizt. Holzboden, deckenhohe Holzregale und Holzstühle verleihen der Bar einen urigen Touch. Besonders ist hier tatsächlich die monatlich wechselnde Weinkarte, die der gelernte Koch und Winzer Andreas Rink seinen Kunden anbietet. Das heißt immer wieder Neues und Überraschendes für den Gaumen. Auf der Karte findest du besonders viele deutsche Weine, wie Chardonnay aus Rheinhessen oder Spätburgunder aus der Pfalz.  Zum Wein gereicht werden klassische Begleiter wie Käse, Wurst und eingelegtes Gemüse.

mehr Infos zu Weinbar ottorink
Weinbar ottorink, Dresdener Straße 124, 10999 Berlin

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Samstag ab 18:00 Uhr


Besuche Weinbar ottorink auf:

Weinbar ottorink

Weinbar in Steglitz

Chateauneuf

Das Chateauneuf in der Curtiusstraße in Lichterfelde West bietet gute französische Weine zu fairen Preisen an. Ob eine Flasche Crémant Rosé aus der Bourgogne, ein Terres aus der Provence oder ein samtweicher Séguret mit Himbeer-, Kirsch- und Süßholzaroma, die Auswahl ist groß und das nicht nur bei Flaschenweinen. Besitzer Jacques Gerbaulet, der aus Paris stammt, empfiehlt besonders die Kombination eines Glases Sauvignon Blanc Sancerre von der Loire, das nach Holunderblüten duftet und Flammkuchen mit Ziegenkäse, Rosmarin und Honig. Neben ausgewählten französischen Spezialitäten wie provencalischer Wildpastete und luftgetrocknetem Bayonner Schinken gibt es auch stetig wechselnde französische Rohmilchkäsesorten.

mehr Infos zu Chateauneuf in der Curtiusstraße
Chateauneuf in der Curtiusstraße, Curtiusstraße 12, 12205 Berlin

Telefon 030 84312265

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Samstag ab 17:00 Uhr


Besuche Chateauneuf in der Curtiusstraße auf:

Weinbars in Schöneberg

Weinlobbyist

Unweit der Julius-Leber-Brücke, auf der Kolonnenstraße Richtung Hauptstraße, könnte man ohne zu wissen, welch ein Juwel sich hier versteckt, leicht an dem Laden vorbei laufen. Nur zwei kleine Tische und ein Schild machen darauf aufmerksam, dass hier ein Lokal ist. Und was für eins: Der Weinlobbyist ist unser Must-Know-Place in Schöneberg. Sommelier und Inhaber Serhat Aktas bietet 600 Positionen auf seiner Weinkarte an, darunter sind 70 Sekte aus deutschem Anbau. Serhat sieht sich als Botschafter der deutschen Weine, weshalb der Großteil seines Angebots aus deutschen Gewächsen besteht. Der VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter) hat die Weinbar sogar für die hervorragende Sektkarte ausgezeichnet! Neben Wein und Sekt gibt es Gerichte von Koch Ronny Marx. Auch mehrgängige Menüs sind möglich. Übrigens: Der Restaurantführer Gault&Millau hat den Weinlobbyist mit einer Haube ausgezeichnet!

mehr Infos zu Der Weinlobbyist
Der Weinlobbyist, Kolonnenstraße 62, 10827 Berlin

Festnetz 030 30640772

E-Mail schreiben


Donnerstag bis Sonntag von 17:00 bis 23:00 Uhr


Besuche Der Weinlobbyist auf:

Weinbau

Im Weinbau lässt Giacomo Mannucci jeden Abend die Vini Culture hochleben. Mit 60 bis 100 Positionen ist die Weinauswahl im neuen Weinrestaurant nicht nur groß, sondern vielseitig, um passende Weine für jede Gelegenheit und jeden Geschmack bieten zu können. Auch das Interior zieht alle Augen auf sich: Im Mittelpunkt steht – neben der auffälligen italienischen Wurstschneidemaschine – das große offene Weinregal, das sich über die ganze Wand erstreckt. Zum Wein darf der kulinarische Genuss natürlich nicht zu kurz kommen: Wir empfehlen Auberginenkaviar mit Stracciatella-Käse, Confit-Tomaten (8 Euro) sowie Rindertartar mit scharfer Tonnato-Soße und Kartoffel-Chips (15,50 Euro).

mehr Infos zu Weinbau
Weinbau, Akazienstraße 3, 10823 Berlin

Telefon 030 54599047

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Mittwoch bis Samstag ab 18:00 Uhr

La Cantine d'Augusta

Die namensgebende Dame Augusta war die Großmutter von Sébastien Gorius, der die Wein- und Käsebar in Schöneberg betreibt. Ihre Geheimrezepte sind die Basis der liebevollen Küche, die im La Cantine d’Augusta zum Wein angeboten wird. Das Ladenlokal ist nicht besonders groß, dafür hat man eine umso größere Auswahl an Weinen. Die Karte hält über 150 Weine bereit. Außerdem zu haben: hervorragende Käseplatten mit verschiedenen Sorten von Bernard Mure Ravaud aus Grenoble, der 2007 Weltmeister der Käsehersteller war.

mehr Infos zu La Cantine D’Augusta
La Cantine D’Augusta, Langenscheidtstraße 6A, 10827 Berlin

Telefon 030 96597617

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Freitag von 16:00 bis 0:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 0:00 Uhr


Besuche La Cantine D’Augusta auf:

Weitere Artikel zum Thema

Food | Shopping + Mode | Essen + Trinken
Top 10: Weinhändler in Berlin
Wir haben Lust auf Wein... bisschen Käse dazu an einem warmen Sommerabend, herrlich! Du weißt […]
Essen + Trinken | Bars
Top 10: Bars in Berlin
Du willst die Nacht zum Tag machen? Und mit Freund*innen oder solo richtig guten Alkohol […]
Bars | Essen + Trinken
Top 10: Orte für Whisky in Berlin
Noch vor wenigen Jahrzehnten verlangten nur ein paar Eingeweihte schottischen Single Malt aus den Highlands […]