Weinbrunnen am Rüdi

Die Siegfriedstatue wird saniert

Die Siegfriedstatue wird saniert
Die Siegfriedstatue am Weinbrunnen auf dem Rüdi. Zur Foto-Galerie
Rüdesheimer Platz - Zur Freude der Wilmersdorfler wird nun nach mehreren mutwilligen Zerstörungen und altersbedingten Mängeln das Denkmal auf dem Rüdi wieder hergestellt. Der Brunnen muss von Grund auf saniert werden, 40.000 Euro soll das Ganze kosten.

Die Bewohner des Bezirks Wilmersdorf sind eigentlich ein ganz freundliches, gut bürgerliches Völklein. Vor allem am Rüdesheimer Platz, kurz und liebevoll “Rüdi“ genannt, herrscht im allgemeinen eine sehr entspannte, ja schon fast Dorftrott-ähnliche Atmosphäre. Doch seitdem ihr Kieztreffpunkt, der Weinbrunnen mit seiner bekannten Siegfriedstatue beschädigt wurde, sind die Rüdianer empört.

Dem kühnen Reiter Siegfried fehlt nicht mehr nur Speer und Hand, sondern der gesamte Unterarm. Seinem Pferd wurde ebenfalls ein Bein abgeschlagen und in seiner Schulter klafft ein Loch. Es ist verständlich, dass diese mutwillige Zerstörung den Rüdianern ein Dorn im Auge ist und sie sich nun dafür einsetzen, dass die Täter gefasst werden.

Unterstützt wird die Sanierung vom  Verein Rüdinet. Zusammen mit Kulturstadtrat Klaus-Dieter Gröhler (CDU) haben sie vereinbart, dass der Verein sich an der Finanzierung beteiligen wird sowie die Anwohner des Rüdesheimer Platz dazu aufrufen, sich mit Spenden an der Wiederherstellung des Brunnens zu beteiligen.Das klappt auch schon wunderbar, denn die Sanierung hat bereits begonnen. Nach der Fertigstellung soll die Statue nicht nur im neuen Glanz erscheinen, nein, sie soll auch nachts beleuchtet sowie rund um die Uhr videoüberwacht werden.

Diese Einsatzbereitschaft für den Rüdikiez ist einfach mal lobenswert! Es lässt sich nur hoffen, dass die Sanierung lange währt, damit die Bewohner des Rüdesheimer Platzes sowie die Besucher der berühmten Weinfestes in Zukunft eine wunderhübsche Aussicht auf den kühnen Siegfried genießen können.

Mehr Informationen zum Verein Rüdinet findet ihr auf der Website.

Foto Galerie

Die Siegfriedstatue wird saniert, Rüdesheimer Platz, 14197 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Sehenswürdigkeiten

Bars | Essen + Trinken | Neueröffnungen | Sehenswürdigkeiten

Coole Drinks in einer Bar ganz aus Eis

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf QIEZ verrät sie jede […]