• Freitag, 29. November 2013

Interview

Anzeige

Gold, Uhren und Schmuck - immer wertvoll

  • Juwelier Nowak
    Juwelier Nowak am Kurfürstendamm. Foto: kompakt - ©Privat

Gold, Luxusuhren, Münzsammlungen und dergleichen sollte man am besten jetzt verkaufen - diese und weitere wertvolle Tipps gibt Michael Nowak, Inhaber des gleichnamigen Juwelier-Ladens am Kurfürstendamm.

Herr Nowak, wenn man die prächtigen Auslagen Ihres Geschäfts betrachtet, könnte man meinen, Sie haben Ihr Hobby zum Beruf gemacht.

M.N.: "Ja, absolut, wir lieben unsere Arbeit. Diamanten, Edelsteine, ausgesuchte Preziosen, teure, edle Uhren und Gold, das alles erfreut aber nicht nur das Auge, sondern stellt auch einen echten Wert dar. Seit es Gold und Goldschmuck gibt, sind diese Kostbarkeiten auch Wertanlage, Ausdruck von Wohlstand, aber auch Tauschobjekt und Garant für Liquidität. Und zwar krisenfeste: Denn gerade bei den aktuellen Unsicherheiten des Finanzmarktes bleibt eine Gewissheit: Der Goldwert kann schwanken, aber nie zum Totalverlust werden."

Aktuell weist der Goldkurs ja eine leichte Delle auf.

M.N.: "Leichte Delle stimmt, denn wie jedes Wirtschafts- und Finanzgeschehen verläuft auch die Entwicklung des Goldpreises zyklisch. Diese Zyklen sind aber anhand von Berechnungen relativ nachvollziehbar. Die nächste Goldrallye beginnt meiner Prognose nach im Herbst/Winter 2013. Und läutet eine stabile Hochphase ein."

Das wäre dann eine gute Zeit, die Schmuckschatullen und Schubladen zu durchforsten?

M.N.: "Ja, unbedingt! Ob Markenschmuck, Gold in jeder Form und Ausfertigung, Luxusuhren, die teilweise ja echte Sammlerstücke darstellen, oder antiquarischer Schmuck und ganze Münzsammlungen, wir sind sehr interessiert. Und garantieren einen absolut fairen Preis. Letzterer allerdings kann eben auch nur sachkundig taxiert werden, wenn ein Fachmann die Objekte begutachtet. Gerade bei Uhren, auch bei besonderen Erbstücken, kommt es darauf an, mit Erfahrung, Kompetenz, hoher Seriosität den tatsächlichen Wert festzustellen. Für all das stehen wir. Manche Kunden wissen oft gar nicht, was sie eigentlich für eine Rarität in Händen halten, gerade wenn es um Erbstücke geht."

Erbangelegenheiten sind ja oft ein besonders sensibel besetztes Thema.

M.N.: "Absolut! Deswegen bieten wir auch auf Wunsch und nach Absprache Hausbesuche an, um in aller Ruhe und in häuslich-vertrauter Umgebung zu beraten."

Der Ankauf ist offensichtlich der Schwerpunkt Ihres Geschäftes?

M.N.: "So ist es. Dazu prädestiniert ja auch unsere Kompetenz."

Ihr brillantes Angebot entspricht Ihrer brillanten Adresse.

M.N.: "Wir sind gut auffindbar, zudem schnell und verkehrsgünstig exzellent erreichbar. Und Montag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr gerne mit ganzer Aufmerksamkeit für unsere Kunden da."

Juwelier Nowak

Kurfürstendamm 180
10707 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: kompakt
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Shopping & Mode"

Shopping & Mode

Gerlinde und der Kofferraum-Flohmarkt

Gerlinde und der Kofferraum-Flohmarkt

Gerlinde Jänicke ist Moderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Reinickendorf

TOP-LISTEN

Top 10: Blumenläden in Berlin

Top 10: Blumenläden in Berlin

Blumen sagen mehr als tausend Worte. Schon klar. Mit anderen Worten: Ein … mehr Berlin

Shopping & Mode

Das KaDeTe heißt nun Feedback Factory

Das KaDeTe heißt nun Feedback Factory

KaDeTe sollte es heißen, Kaufhaus des Testens. Doch nachdem das KaDeWe … mehr Charlottenburg

Neueröffnungen

Neu in Tiergarten: Gin und Fashion bei Ade Velkon

Neu in Tiergarten: Gin und Fashion bei Ade Velkon

Berlin, Österreich und Kalifornien: Diese drei Länder treffen im neuen … mehr Tiergarten

TOP-LISTEN

Top 10: Die leckersten Erdbeeren für Berlin

Top 10: Die leckersten Erdbeeren für Berlin

Endlich ist es wieder so weit: Die Erdbeersaison bringt uns pures Glück … mehr Brandenburg, Berlin

Mode

Mode vom Bürgersteig statt aus der Shoppingmall

Mode vom Bürgersteig statt aus der Shoppingmall

In Berlin findest du ein tolles Retro-Kleid nicht unbedingt im Laden. … mehr Neukölln

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen