QIEZ-Tipps

Evis Wochenende: Mit vollem Bauch ans Wasser

Am Wochenende findet wieder der Brunnenmarkt im Wedding statt!
Am Wochenende findet wieder der Brunnenmarkt im Wedding statt!
Ganz Berlin ist auf der Fusion? Ganz Berlin? Nein! Eine QIEZ-Redakteurin kehrt dem Berliner Wochenende nicht den Rücken. Schließlich macht es die Stadt einem ganz schön leicht, den Sommer auch vor der eigenen Haustür zu genießen. Wie? Lies selbst ...

Samstag

Rose Kennedy Open Air (Kreuzberg)

Heute starten in Berlin die Pride Weeks. Bis zum 24. Juli setzen sich Lesben, Schwule, Transgender, Bi-, Inter- und Heterosexuelle gemeinsam für eine tolerante und weltoffene Gesellschaft ein. Wir gehen das Ganze mit einer Party-Granate am Schleusenufer an. Im Birgit & Bier organisieren Nina Queer und Magic Magnus heute die nächste Ausgabe vom Rose Kennedy Summer Open Air. Ich habe vor ein paar Wochen schon einmal Probe getanzt – und bin seitdem absoluter Fan der Reihe. House-, Pop, – und Retrofloor garantieren Tanzspaß bis in die frühen Morgenstunden. Pizzeria, Mega-Hollywood-Schaukel, Karussell und Wahrsagerzelt sorgen draußen für Abwechslung. Und nette Menschen sowie lecker Bier besorgen den Rest. Im Darkroom bin ich zwar nicht dabei – aber was soll’s.

Wo: Birgit & Bier, Schleusenufer 3, 10997 Berlin
Wann: ab 22 Uhr
Wieviel: vor Mitternacht 10 Euro, danach 12, Drags for free
Weitere Infos: bei Facebook


Sonntag

Brunnenmarkt im Wedding (Wedding)

Die junge Anlaufstelle für regionale Lebensmittel und internationales Street Food belebt heute zum dritten Mal die Ecke Brunnenstraße / Bernauer Straße. Und ich bin dabei! Schließlich versprechen die Organisatoren einen Markt, der genauso Vielseitig sein soll wie der Kiez drumrum. Köche, Foodies, Barista, Imker, Foodaktivisten und urbane Gärtner bieten von japanischen Reisbällchen über Upcycling-Geschirr bis hin zu Infos aus dem Bienenstock so ziemlich alles, was bewusst einkaufenden Berlinern das Herz aufgehen lässt. Biologische Erzeugung, Regionalität und Handwerk stehen dabei ganz oben auf der Tagesordnung. Kochbuchbörse und Kinderbetreuung ergänzen das Angebot.

Wo: Brunnenstraße 53 – 63, 13355 Berlin
Wann: 11 bis 18 Uhr
Wieviel: Eintritt frei
Weitere Infos: bei Facebook

Flussbad Pokal 2016 (Mitte)

Davor oder danach – wird je nach vorangegangener Party spontan entschieden – geht’s nach Mitte. Dort beweisen heute viele mutige Schwimmer, dass die innenstädtische Spree besser ist als ihr Ruf. Und dass der Traum vom öffentlichen Flussbad nicht unerfüllbar ist. Dazu stürzen sich die erfahrenen Triathleten und Freiwasserschwimmer ab 13.30 Uhr in die Fluten zwischen Monbijou- und Schlossbrücke. Geschwommen wird ein ganzer Kilometer und anschließend noch um die beste Zeit. Ich stehe derweil am Wasser, genieße die Sonne und bekomme Lust auf meinen nächsten Ausflug an den See.

Wo: Bode-Museum, Am Kupfergruben, 10117 Berlin
Wann: 13.30 bis 18 Uhr
Wieviel: Eintritt frei
Weitere Infos: flussbad-berlin.de

Bode-Museum, Am Kupfergraben, 10117 Berlin

Telefon 030 266424242
Fax 030 266422290

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Montag geschlossen

Das Bode-Museum auf der Museumsinsel ist im Neobarock-Stil.1904 wurde das Gebäude fertiggestellt.

Das Bode-Museum auf der Museumsinsel ist im Neobarock-Stil.1904 wurde das Gebäude fertiggestellt.

Weitere Artikel zum Thema

Party | Kultur + Events
Wo Berlin am Montag feiern geht
Montag ist Schontag? Von wegen! Wem das Wochenende zum Feiern nicht genug ist, der kann […]
Party | Kultur + Events
Top 10: Partys für Erwachsene
In Berlin kann endlich wieder getanzt werden! Bei dem breiten Angebot an Partys hat man […]