QIEZ-Wochenende

Grabsteine, Gitarren und Geocaching

Grabsteine, Gitarren und Geocaching
Warum sollten nicht auch Hummeln beerdigt werden - das fragen sich am Wochenende viele kleine Besucher im Atze Musiktheater.
Gegen den Herbstblues gibt es nur ein wirksames Mittel: Rausgehen und Spaß haben! Wir zeigen Ihnen, wo sich das letzte Septemberwochenende in Berlin von seiner schönsten Seite zeigt.

Freitag

Kindertheater: Die besten Beerdigungen der Welt (Wedding)

Esther und ihr kleiner Bruder Putte gründen ein ganz besonderes Bestattungsinstitut. Sie sorgen dafür, dass auch kleine, von niemandem beachtete Tiere würdevoll unter die Erde kommen. Dafür basteln sie Grabsteine, verfassen Trauerreden und lassen – wie es sich gehört – viele Tränen kullern. Das Atze-Team setzt das preisgekrönte Kinderbuch von Ulf Nilsson und Eva Eriksson mit viel Liebe und Sensibilität für die Themen „Tod“ und „Sterben“ in Szene. Geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

Wo: Atze Musiktheater, Luxemburger Straße 20, 13353 Berlin
Wann: 10 Uhr
Weitere Infos: www.atzeberlin.de


Samstag

Suppenfest (Moabit)

Eine Weltreise mit dem Löffel können Kiezbewohner und Besucher heute rund um den Brunnen in der Pritzwalker Straße unternehmen. Von internationalen (Hobby-)Köchen aus dem Viertel werden Suppenspezialitäten aus aller Welt serviert. Ob würzig, exotisch, vegan oder bodenständig – alles, was lecker ist, ist erlaubt. Kochduell, Musikprogramm und Mitmach-Aktionen werden ebenfalls geboten und über die besten Rezepte können sich die Besucher natürlich auch austauschen.

Wo: Pritzwalker Straße, 10559 Berlin
Wann:
14 bis 18 Uhr
Wie viel:
Eintritt frei

Berlin Independent Night (Kreuzberg und Friedrichshain)

So, Jungs und Mädels, genug gelangweilt. Dieser Tipp ist nur für euch! Heute Nacht stehen in sieben Berliner Locations rund um die Oberbaumbrücke Party, hippe Indie-Musik und schöne Menschen auf dem Programm. Die Acts des Abends sind Kettcar, die Shout Out Louds, Herrenmagazin, Johnny Flynn und viele  mehr. Nach den Konzerten lassen famose DJs ihre Platten kreisen und getanzt werden darf natürlich bis in den frühen Morgen. Also: Am Vormittag noch mal ordentlich ausschlafen, alle Freunde anrufen und dann nichts wie los.

Wo: Astra, Lido, Bi Nuu, Privatclub, Badehaus, Cassiopeia 1 & 2
Wann:
ab 20 Uhr
Wie viel:
20 Euro (VVK)
Weitere Infos:
www.berlinindependentnight.de

Und außerdem: Berlin Marathon gucken!


Sonntag

Herbstfest im Botanischen Volkspark (Pankow)

Ausgeschlafen? Warum den Sonntag dann nicht mal ganz gemütlich angehen und nach einem leckeren Frühstück einen Ausflug in den Norden planen? Im Rahmen des 3. Herbstfestes im Botanischen Volkspark stehen Märchen- und Wildkräuterwanderungen, Rundgänge durch Bauerngarten und Imkerhaus (mit Verkostung!), viel Musik sowie Informationen rund um Pflanzen, Ökologie und Umweltschutz auf dem Programm. Kleine Besucher können außerdem alles übers Geocaching lernen und in der wunderschönen Grünanlage die kleinen Monster „Kriech & Krabbel“ suchen. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt.

Wo: Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow, Blankenfelder Chaussee 5, 13159 Berlin
Wann: 12 bis 18 Uhr
Wie viel:
1 Euro
Weitere Infos:
www.botanischer-volkspark-pankow.de

Atze Musiktheater, Luxemburger Str. 20, 13353 Berlin

Telefon 030 81799188

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Kassenöffnungszeiten von Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr

Atze Musiktheater

Eigeninszenierungen, Märchen und Klassiker werden im ATZE aufgeführt. Es besteht seit 1985 und ist das größte Musiktheater für Kinder.

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Film | Kultur + Events
Top 10: Freiluftkinos in Berlin
Wer in lauen Sommernächten nur schwer auf die große Leinwand verzichten kann, freut sich über […]
Gewinnspiele | Kultur + Events
2 Scavy & Ray Fashion Week-Packages
Die Fashion Week Berlin steht wieder in den Startlöchern. Du möchtest unbedingt dabei sein, weißt […]