Wohnen + Leben
Von Abstieg und Boom
Jedes Vierteljahrhundert erlebt die Belziger Straße in Schöneberg einen Aufschwung. Auch zurzeit schlägt ihr Puls […]
Wohnen + Leben
Oase für Lokführer
Die Bahnhofskneipe "Zum Umsteiger“ steht einsam an der viel befahrenen Yorckstraße. Der Ort ist dennoch […]
Wohnen + Leben
Schön grün ist nicht alles
Das ehemalige Alliierten-Viertel Cité Foch in Reinickendorf ist ein günstiges Wohngebiet für junge Familien und […]
Wohnen + Leben
Sich ausziehen, um dort einzuziehen
Der mit Eichlaub-Stuckgirlanden geschmückte Gründerzeitbau in der Friedenauer Niedstraße 14 birgt eine Mischung aus Esprit […]
Wohnen + Leben
Relikte vergangener Zeit
Sie gehört zu den wohl bedeutendsten Straßenzügen in Ost-Berlin. Riesige Gebäude im Zuckerbäckerstil und die […]
Wohnen + Leben
Weißer Sport an der Spree
Die Halbinsel Stralau wurde bei den olympischen Spielen im Jahr 2000 als Olympisches Dorf präsentiert. […]
Wohnen + Leben
Keineswegs abgeschottet
Für den Unternehmer Stephan Schwarz ist das Leben am südwestlichen Stadtrand ideal. In Zehlendorf kann […]
Wohnen + Leben
Entspannter als im Weltraum
Die ersten Bewohner des Plattenbaus in der Allee der Kosmonauten 56/58 in Marzahn kamen sich […]
Wohnen + Leben
Flugzeuge am Himmel
Rosen in den verschiedensten Farben, ein schöner Ort für Romantiker, doch der Swing-Musiker Andrej Hermlin […]
Wohnen + Leben
Kapitalistische Bäume
Seit Schriftsteller Wladimir Kaminer vor Jahren von Moskau nach Berlin kam, lebt er in Prenzlauer […]