Modekollektion Ivy Park

Beyoncé will wissen: "Wo ist dein Lieblingspark?"

Beyoncé will wissen:
Demnächst werden die sportlichen Outfits von Beyoncé in den Parks, Schwimmbädern und Fitness-Studios der Stadt zu sehen sein.
Was haben Beyoncé und Zalando gemeinsam? Sie sind immer für eine Überraschung gut und sie arbeiten jetzt zusammen, im weitesten Sinne. Denn der Berliner Onlinehändler bringt die neue Sport-Kollektion Ivy Park der Sängerin nach Europa. 

Beyoncé ist der Inbegriff von Sex-Appeal. Was die wenigsten vielleicht wussten: Um so auszusehen, joggt die Sängerin seit ihrer Kindheit regelmäßig. Ihr Vater habe sie jeden Morgen geweckt und sei mit ihr zum Laufen gegangen. Vorzugsweise durch den Parkwood Park in Houston, ihrer Heimatstadt. Dabei konnte sie über ihre Träume nachdenken, über ihre kleine Schwester und die Schönheit der Natur aufsaugen. 

All das erfährt man in dem neuen Video, in dem sexy Beyoncé für ihre neue Modemarke wirbt. Sie heißt Ivy Park, benannt nach ihrer Tochter Blue Ivy (die kurz im Video zu sehen ist) und ihren Läufen im Park.

Ab 14. April sind die Badeanzüge, Leggings, Tops und Sport-BHs mit dem auffälligen Schriftzug zu haben. In Europa auf der Online-Plattform Zalando. Das Berliner Unternehmen wird den Launch der Athleisure-Linie mit einer riesigen Werbekampagne begleiten, natürlich auch auf allen Social-Media-Kanälen. Unter dem Hashtag #mypark kannst dann auch du verraten, welches dein liebster Park ist. 

Zalando GmbH, Sonnenburger Straße 73, 10437 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Mode

Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]
Essen + Trinken | Freizeit + Wellness | Mode

Top 10: Hipster Hotspots

Du trägst Second Hand, schreibst einen alternativen Blog und hast schon Club Mate getrunken, bevor […]