• Freitag, 25. Januar 2013
  • von Eve-Catherine Trieba

Stärkung regionaler Produkte

"Regionalfenster" im Test

« »
  • Regionalfenster
    Das neue Regionalfenster kennzeichnet Produkte aus Berlin und Brandenburg. Foto: QIEZ - ©Trieba
  • Regionalfenster
    Mit dem Regionalfenster gekennzeichneter Senf. Foto: QIEZ - ©Trieba
  • Regionalfenster
    Auch Eier gehören zum getesteten Produktsortiment. Foto: QIEZ - ©Trieba

In verschiedenen Berliner Supermärkten wird bis März das sogenannte "Regionalfenster" ausprobiert. Es informiert den Verbraucher über die regionale Herkunft ausgewählter Produkte und will damit die Erzeuger in Berlin/Brandenburg stärken.

Ins Leben gerufen wurde die neue Deklaration, die den Verbraucher auf einen Blick über die regionale Herkunft der gekennzeichneten Produkte informiert, im vergangenen Jahr vom Trägerverein Regionalfenster e.V.. Deutschlandweit wird das Regionalfenster von Januar bis März in fünf Regionen getestet. Der Startschuss für die Berliner Testphase fiel am 25. Januar im Supermarkt Kaiser's an der Clayallee.

"Die neue Kennzeichnung versteht sich nicht als Konkurrenz zu den bereits etablierten Siegeln - davon gibt es ohnehin schon zu viele", so Axel Witz vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), das die Studie in den kommenden Wochen betreut. "Für den Käufer wird die regionale Herkunft der Produkte immer wichtiger und auf dieses Bedürfnis soll mit dem für alle Produkte einheitlichen Regionalfenster eingegangen werden." Wie dieser Ansatz beim Verbraucher ankommt, das wird bis März in zwei Berliner Supermärkten untersucht, die daraus resultierende Studie wird Ministerin Ilse Aigner im Juni übergeben.

Eindeutige Qualitätskriterien

Klassifiziert werden die mit dem Regionalfenster gekennzeichneten Lebensmittel von unabhängigen Prüfern. In der Regel muss die Hauptzutat dabei zu 100 Prozent aus der Region Berlin/Brandenburg stammen. Die biologische Erzeugung ist kein Auswahlkriterium - dennoch stammen viele der gekennzeichneten Produkte aus dem ökologischen Landbau. "Mit der neuen Kennzeichnung kann das Augenmerk der Verbraucher auf den tatsächlichen Wert der Lebensmittel gelenkt und damit die regionale Erzeugung gestärkt werden", so die Staatssekretärin für Verbraucherschutz Sabine Toepfer-Kataw.

Zunächst wird das Regionalfenster in zwei Berliner Supermärkten und an ausgewählten Produkten mit dem Gütesiegel "Von Hier" getestet. Zu den mit dem Regionalfenster gekennzeichneten Lebensmitteln gehören beispielsweise Apfelsaft, Marmelade, Eier oder Senf. Sollte sich das Konzept als erfolgreich erweisen, wird das Regionalfenster nach der Prüfung durch das Bundeslandwirtschaftsministerium als freiwillige Kennzeichnug für regionale Produkte offiziell zugelassen.

Hier können Sie das Regionalfenster kennenlernen:

Kaiser's Tengelmann in der Clayallee 336, 14169 Berin-Zehlendorf

Kaiser's Tengelmann in der Winsstraße 18-20, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg


Weitere Infos unter www.regionalfenster.de


Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Beer4Wedding: Biere mit lokalem Aroma

Bio in Berlin

Leckeres Brot - vom Vortag

Adresse

Clayallee 336
14169 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Shopping & Mode"

Shopping & Mode

Gerlinde und der Kofferraum-Flohmarkt

Gerlinde und der Kofferraum-Flohmarkt

Gerlinde Jänicke ist Moderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Reinickendorf

TOP-LISTEN

Top 10: Blumenläden in Berlin

Top 10: Blumenläden in Berlin

Blumen sagen mehr als tausend Worte. Schon klar. Mit anderen Worten: Ein … mehr Berlin

Shopping & Mode

Das KaDeTe heißt nun Feedback Factory

Das KaDeTe heißt nun Feedback Factory

KaDeTe sollte es heißen, Kaufhaus des Testens. Doch nachdem das KaDeWe … mehr Charlottenburg

Neueröffnungen

Neu in Tiergarten: Gin und Fashion bei Ade Velkon

Neu in Tiergarten: Gin und Fashion bei Ade Velkon

Berlin, Österreich und Kalifornien: Diese drei Länder treffen im neuen … mehr Tiergarten

TOP-LISTEN

Top 10: Die leckersten Erdbeeren für Berlin

Top 10: Die leckersten Erdbeeren für Berlin

Endlich ist es wieder so weit: Die Erdbeersaison bringt uns pures Glück … mehr Brandenburg, Berlin

Mode

Mode vom Bürgersteig statt aus der Shoppingmall

Mode vom Bürgersteig statt aus der Shoppingmall

In Berlin findest du ein tolles Retro-Kleid nicht unbedingt im Laden. … mehr Neukölln

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen