• Donnerstag, 19. Juli 2012

Luxusbauten

Der Traum von Dahlem

  • Dahlem Paradise
    Verschiedene Modelle luxuriösen Wohnens soll es im Dahlem Paradise geben. Diese Simulation ist eine davon. Foto: externe Quelle - ©Dahlem Paradise/conwert

Neue Luxuswohneinheiten sprießen in Dahlem aus dem Boden wie Pilze. Nicht alle Anwohner sind glücklich darüber.

Dahlem ist einer der Bezirke mit der größten Dichte an Stadtvillen. Hier lassen sich gut betuchte Berliner nieder. Bald kommen neue Bauten dieser Preiskategorie hinzu. Der Investor conwert hat sich eine große Fläche am Hegewinkel zu eigen gemacht. Am gestrigen Mittwoch fand die Grundsteinlegung für ein geplantes Villenquartier statt. Das "Dahlem Paradise" soll 58 Wohneinheiten zählen, aufgeteilt auf sechs Stadtvillen, acht Townhäuser und zwölf Doppelhaus-Villen. Schon Ende dieses Jahres können die ersten Interessenten ihre Häuser beziehen – wenn alles nach Plan verläuft. 2013 sollen die übrigen Luxuswohnstätten fertiggestellt werden.

Finanzstarke Käufer gibt es in Dahlem schon seit den neunziger Jahren, als begonnen wurde, verstärkt Neubauten in der oberen Preisklasse zu errichten. Auch traditionsreiche Gebäude, die aufgrund ihres Alters schwer Käufer gefunden hätten, wurden zu der Zeit modernisiert. Daher haben die Reihenhäuser im "Parkviertel Dahlem" ihr Facelifting.

Investoren wie conwert werben mit der Vielzahl an kulturellen Ausstellungsorten im Bezirk, genauso wie mit üppig vorhandenen Parks und Seen. "Dahlem ist exklusiv", heißt es auf der Webseite des Investors. Die Firma Stofanel baut zurzeit auf der Truman Plaza an der Clayallee an umstrittenen Gewerbebauten. Früher tummelte sich das Deutsch-Amerikanische Volksfest an dieser Stelle. Ob die geplante Edeka-Filiale die Ruhe der Anwohner stört, wird sich bei Inbetriebnahme zeigen. Dem Projekt soll eine Luxussiedlung für etwa 100 Millionen Euro auf dem Fuße folgen.

Mehr zu Luxusbauten in Berlin gibt es hier:

Im früheren Büro des Präsidenten wohnen

Adresse

Am Hegewinkel
14169 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Der Tagesspiegel
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Berlin ist eine Großstadt mit allem, was dazu gehört: Dreck, Lärm und … mehr Berlin

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen