Top-Liste

Top 10: Vegane und nachhaltige Weihnachtsmärkte in Berlin

Im weihnachtlichen Geschenke- und Eventrausch lassen viele ihre vegan-vegetarische oder ökologisch korrekte Lebensweise gerne mal außen vor. Du nicht? Auf diesen tierleidfreien und nachhaltigen Weihnachtsmärkten in Berlin kannst du dich trotzdem voll austoben!

Veganer Weihnachtsmarkt Winterfeldtplatz (Schöneberg)

Stimmungsvoll gelegen ist der Winterfeldtmarktplatz ja sowieso – umsäumt von Bäumen neben der Kirche der St. Matthias-Gemeinde. An den Adventssonntagen kommt dann noch Lichterglanz hinzu, wenn hier vegane Kulinarik und Produkte unter das Volk gebracht werden. Der vegane Weihnachtsmarkt unterscheidet sich ansonsten kaum von anderen Winterträumen. Es werden Weihnachtsplätzchen und Glühwein geboten, dazu gibt es Pflanzenburger, nachhaltige Kleidung und Naturkosmetik. Aber auch Handwerkskunst und Kunsthandwerk sind zu finden. Auf jeden Fall ist dieser Weihnachtsmarkt entspannt und vielleicht sogar gesünder als die üblichen Schlemmergassen.

Wo: Winterfeldtmarkt, 10781 Berlin
Wann: 10. und 17. Dezember 2023 11:00 bis 20:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Berlin Stadtservice

Heissa Holzmarkt (Friedrichshain)

Der genossenschaftlich organisierte Holzmarkt 25 ist ja seit jeher ein Ort, der Kultur, Nachhaltigkeit und alternative Ideen fördert. Entsprechend modern geht es auch auf dem Weihnachtsmarkt Heissa Holzmarkt zu. Es gibt an den Buden hausgemachtes Essen, von Käsespätzlen bis Burritos, und schöne Dinge von handverlesenen Händler*innen. Die Kinder können ihre Spielzeuge handeln oder tauschen und selbst die Performances sind handgemacht. Da kann man angesichts des Retro-Karussell von Anno 1961 und Feuertonne ganz nostalgisch werden. Seit dem 23. November und bis zum 23. Dezember 2023 erfreut der Weihnachtsmarkt das Quartier. Donnerstag und Freitag gehört vor allem der Kulinarik, am Wochenende kommt dann die Kultur hinzu.

Wo: Holzmarkt 25
Wann: 23. November bis 23. Dezember 2023 von 16:00 bis 22:00 Uhr, an den Wochenenden schon ab 14:00 Uhr
Wie viel: Donnerstag und Freitag kein Eintritt, an den Wochenenden ab 16:00 Uhr 2 Euro
Weitere Infos: Webseite Holzmarkt 25

mehr Infos zu Holzmarkt 25
Holzmarkt 25, Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin

Telefon 030 47361686

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besuche Holzmarkt 25 auf:

Advent im Natur Park Südgelände (Schöneberg)

Der Advent inmitten wilder Stadtnatur verzichtet auf Budenzauber und setzt stattdessen auf Kränzebinden, kleine Stände mit Geschenkideen und die Geschichtenerzählerin Birgit Hägele. Für das kleine Event erwacht das Café Paresüd aus dem Winterschlaf, um die Besucher*innen mit Speis und Trank zu versorgen. Jeder, der sich hier beteiligen möchte, sollte eine Kerze im Glas mitbringen. So entsteht eine ganz besondere Lichtinstallation, die eine ungewöhnliche Atmosphäre heraufbeschwört. Unterstützt wird das Weihnachtsmärchen durch weitere Licht- und Soundinstallationen. Am Stand von baumschlau e.V. haben die Kids noch eine gute Chance, ihre Wünsche rechtzeitig per Post an den Weihnachtsmann zu versenden.

Wo: Natur Park Südgelände
Wann: 9. Dezember 2023 von 15:00 bis 19:00 Uhr und 10. Dezember von 12:00 bis 18:00 Uhr
Wie viel: 1 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei
Weitere Infos: Webseite Natur Park Südgelände

mehr Infos zu Naturpark Schöneberger Südgelände
Naturpark Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin

Telefon 030 700906-0
Fax 030 70090670

Webseite öffnen


täglich ab 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Grün sicher noch eine ganze Ecke schöner, aber auch im Winter einen Besuch wert: der Natur-Park Schöneberger Südgelände. Weithin sichtbar ist der 50 Meter hohe Wasserturm des ehemaligen Bahnbetriebswerks. Er gilt auch als Wahrzeichen des Parks.

Grün sicher noch eine ganze Ecke schöner, aber auch im Winter einen Besuch wert: der Natur-Park Schöneberger Südgelände. Weithin sichtbar ist der 50 Meter hohe Wasserturm des ehemaligen Bahnbetriebswerks. Er gilt auch als Wahrzeichen des Parks.

Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße (Mitte)

Die hübsche Sophienstraße ist eine der ältesten Berlins, liegt in der Spandauer Vorstadt und direkt neben den Hackeschen Höfen. Sie ist mit den vielen alten Bauten und versteckten Hinterhöfen an sich schon immer einen Besuch wert, im Winter kommt auch noch ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt hinzu: der Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße, auf dem nur ausgewählte Händler*innen vertreten sind. Was du hier shoppst, ist fair gehandelt und produziert, egal ob Kunsthandwerk, Kreatives von Nachwuchdesigner*innen oder Produkte von längst etablierten (Bio-)Manufakturen. Außerdem stellen sich Projekte und Initiativen vor, die zum Fokus des Marktes passen. Für das richtige Ambiente sorgen hübsche Lichtinstallationen, Ständchen von kleinen Chören oder Schausteller*innen, die sich unter das Publikum mischen.

Wo: Sophienstraße, 10178 Berlin-Mitte
Wann: 9. und 10. Dezember sowie 16. und 17. Dezember 2023, samstags von 12:00 bis 20:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 19:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Weihnachtsmarkt Sophienstraße

Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof (Marienfelde)

Romantisch geht es seit 27 Jahren am zweiten und dritten Adventswochenende in der Marienfelder Dorfaue zu. Der denkmalgeschützte Vierseitenhof ist die ideale Kulisse für einen Weihnachtsmarkt, der die alten Traditionen pflegt. Hier gibt es kreatives Kunsthandwerk, originelle Geschenke, regionale Köstlichkeiten und ein Gastronomieangebot, das Qualität und eine echte Alternative zu dem sonst typischen Xmas-Fast-Food verspricht. Am 16. und 17. Dezember ist ein Fotograf mit einer historischen Kamera vor Ort, um Portraits wie vor über 100 Jahren zu schießen. Außerdem haben Kids die Chance, mal auf einem Pony zu reiten, das nicht den ganzen Tag nur im Kreis herumläuft, und Märchen im Zelt zu lauschen. Für Stimmung auf dem gesamten Markt sorgen Orchester und Chöre, die über den Tag verteilt auftreten.

Wo: Lehmanns Bauernhof
Wann: 8. bis 10. Dezember und 15. bis 17. Dezember 2023, freitags 14:00 bis 20:00 Uhr, Wochenende 12:00 bis 20:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Lehmanns Bauernhof

mehr Infos zu Lehmanns Bauernhof
Lehmanns Bauernhof, Alt-Marienfelde 35, 12277 Berlin

Lehmanns Bauernhof: Im Hofladen gibt es frische Produkte vom Bauernhof und Eier aus dem Automat direkt neben der Tür sogar zu jeder Zeit.

Lehmanns Bauernhof: Im Hofladen gibt es frische Produkte vom Bauernhof und Eier aus dem Automat direkt neben der Tür sogar zu jeder Zeit.

Weihnachtsfest der Tiere (Lichtenberg)

Das Tierheim Berlin richtet dieses Fest mit viel Liebe aus. Sämtliche Erlöse kommen den Schützlingen zugute. Einige davon werden auf diesem besonderen Markt auch vorgestellt und vielleicht finden sie noch vor dem Fest ein neues Zuhause. Die Besucher*innen finden hier von Tierbedarf über Trödel und Bücher bis Kunsthandwerk Schönes zum Shoppen. Außerdem gibt es Stände mit vegan-vegetarischem Streetfood, Kuchen, Waffeln und natürlich Glühwein. Stockbrot kann am Feuer geröstet werden. Wer mag, sieht sich das Tierheim bei einer Führung mal genauer an. Außerdem unterhalten ein Bühnenprogramm und Weihnachtsgeschichten.

Wo: Tierheim Berlin
Wann: 10. Dezember 2023 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Umweltkalender Berlin

mehr Infos zu Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V.
Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880

Webseite öffnen


Täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr (Infoschalter)
Beratung:
Donnerstag bis Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr


Besuche Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V. auf:

Adventsmarkt in der Domäne Dahlem (Dahlem)

Der Gutshof lädt auch in diesem Jahr zum adventlichen Markt auf das schöne Gelände. Das wird in jedem Fall ein Fest für große und kleine Weihnachtsfans. Die Speisen, die angeboten werden, entsprechen den ökologischen Werten, für die die Domäne Dahlem eintritt. Für dich bedeutet das: feinsten Genuss zum Beispiel mit der Domäne-Stullen mit selbstgemachtem veganem Schmalz und Rote-Bete-Topping, die Grünkohl-Pfanne, die erstmals zu 100 Prozent aus Domäne-Zutaten hergestellt wird. Der Bio-Glühwein erwärmt das Herz und Feuershows heizen dem Publikum zusätzlich ein. Außerdem gibt es natürlich eine Vielzahl an Händler*innen, die dich mit Süßem wie Nougat und Konditorhandwerk oder Geschenkideen versorgen. Für die Kinder stehen Bastelangebote bereit und bei einer Fahrt mit dem Trecker über das Gelände und dem Beobachten der Alpakas, strahlen dann Groß und Klein um die Wette.

Wo: Domäne Dahlem
Wann: 8. bis 10. Dezember und 15. bis 17. Dezember 2023, freitags von 14:00 bis 20:00 Uhr, an den Wochenenden von 11:00 bis 20:00 Uhr
Wie viel: 3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro
Weitere Infos: Webseite Domäne Dahlem

mehr Infos zu Domäne Dahlem - Landgut und Museum
Domäne Dahlem - Landgut und Museum, Königin-Luise-Str. 49, 14195 Berlin

Telefon 030 6663000
Fax 030 66630066

Webseite öffnen

Freilichtmuseum, Bauernhof, Ausflugsort: Das Areal der Domäne Dahlem ist 15 Hektar groß

Freilichtmuseum, Bauernhof, Ausflugsort: Das Areal der Domäne Dahlem ist 15 Hektar groß

Waldweihnachtsmarkt (Grunewald)

Zünftig und urig geht es auf der Waldweihnacht am Forstamt Grunewald zu. Entsprechend deftig ist auch das kulinarische Angebot. Hier bringen dich Wildgulasch und Wild-Bratwürste in Festtagslaune, dazu werden warme Getränke ausgeschenkt. Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, kannst du auch gleich dein Wildfleisch für deinen Weihnachtsbraten kaufen. Natürlich gibt es auch Weihnachtbäume – sozusagen frisch geschlagen – und Honig. Wer noch Geschenke sucht, wird vielleicht bei der angebotenen Holzschnittkunst oder handwerklichen Angeboten aus der Region fündig. Das Forstamt nutzt die Gelegenheit, sich selbst den Besucher*innen vorzustellen, so sind Grunewälder Rückepferde als auch einige Forstmaschinen zu bestaunen.

Wo: Forstamt Grunewald
Wann: 10. Dezember 2023 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Berlin.de

mehr Infos zu Forstamt Grunewald
Forstamt Grunewald, Koenigsallee 82, 14193 Berlin

Merry Markthalle (Kreuzberg)

Wenn die Markthalle Neun zum wetterunabhängigen Weihnachtsmarkt ruft, solltest du die Gelegenheit nutzen. Laut Eigenaussage ist die Merry Markthalle der muckeligste Weihnachtsmarkt der Stadt! Hier, wo der regionale Genuss ganzjährig gelebt wird, fehlt es natürlich an nichts. Aber nehmen den unzähligen Leckereien, kannst du noch wunderbare Geschenke finden. Von Kinderkleidung über Wohnaccessoires bis zu ätherischen Ölen reicht das Angebot. Schönes aus der Papeterie findet sich also neben Alkoholfreiem und Hochprozentigem. Am besten nimmst du dir nichts vor, schlenderst durch die Gassen und genießt, was dir gefällt.

Wo: Markthalle Neun
Wann: 10. und 17. Dezember 2023, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Webseite Markthalle Neun

mehr Infos zu Markthalle Neun
Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42, 10997 Berlin

Telefon 030 61073473
Fax 030 61073474

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Wochenmarkt:
Dienstag bis Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Street Food Thursday:
Donnerstag von 17:00 bis 22:00 Uhr
Marktlokal:
Dienstag bis Samstag ab 18:00 Uhr


Besuche Markthalle Neun auf:

Advents-Ökomarkt Kollwitzplatz (Prenzlauer Berg)

Um mal die Klischeekeule zu schwingen: Wo würde ein Öko-Adventsmarkt wohl besser hinpassen als nach Prenzlberg?! Auf dem ebenso ökologisch wertvollen Wochenmarkt kaufst du jede Woche regionale Lebensmittel, die Prenzleltern treffen sich auf einen Rosé-Wein und wenn du Glück hast, schlendert sogar der ein oder andere Promi an dir vorbei. Ab sofort erwartet dich sonntags die Adventsversion des Marktes. Dann findest du an über 60 Ständen Geschenkideen und Feinkost, die du mit einem ökologisch und sozial reinen Gewissen kaufen kannst. Kunsthandwerk, Spielzeug, Wollprodukte und süße Überraschungen gesellen sich dann zum typischen Angebot von regionalen Bio-Höfen, Bäckereien und Co. Kinder freuen sich über den großen Spielplatz nebenan.

Wo: Kollwitzplatz, 10435 Berlin
Wann: 10. und 17. Dezember 2023 je von 12:00 bis 19:00 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Mehr Infos: Webseite Grüne Liga

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Shopping + Mode
Top 10: Besondere Weihnachtsmärkte in Berlin
Ferne Länder, angesagtes Streetfood, LGBTQI*-Winterspaß und Märchenzauber: All das findest du auf diesen Weihnachtsmärkten in […]
Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben
Top 5: Veganer Lifestyle in Berlin
Vegan essen ist mittlerweile gerade in Berlin ein Kinderspiel. Und auch vegane Kosmetik gibt es […]